Der Nordic Walking Panorama Park Neusiedlersee ist ein ganz besonderes Netz an Wander- und Nordic Walkingstrecken entlang des einzigartigen Neusieedlersees.

Die Touren von insgesamt 50 Kilometer teilen sich auf die 3 Gemeinden Rust, Oggau und Mörbisch auf. Heute stellen wir Ihnen die Wege der Gemeinde Mörbisch vor:

Mörbisch ist bekannt für seine Seefestspiele. Kulturbegeisterte können einmal im Jahr spannende Operetten-Inszenierungen auf einer großen Bühne, die direkt im See aufgebaut wird, bewundern.

Dementsprechend ist auch der der erste Weg nach diesem kulturellen Highlight benannt:

1. Der Festspielweg

Der 6,9 Kilometer lange Festspielweg ist durchgehend asphaltiert und daher auch für jene sehr gut geeignet, die nicht sehr trittsicher sind. Während Sie an Weingärten und sanften Hügel vorbeiwandern, haben Sie einen unglaublichen Blick auf die impossante Seebühne, die von einem Schilfgürtel umrahmt wird.

Wie wäre es, nach einer langen Festspielnacht noch eine Nacht in Mörbisch zu verweilen um am nächsten Tag durch die entspannte Landschaft zu wandern und Ruhe und Energie in der Natur zu tanken?

2. Der Seebadweg

Neben den Festspielen zieht Mörbisch jährlich auch tausende Gäste an, die im Seebad Abwechslung und Entspannung in illustrer Gesellschaft suchen.

Am 6,3 Kilometer langen Seebadweg wandern Sie durch einen breiten Schilfgürtel am Seeufer bis zum Seebad Mörbisch. Einen Blick auf die einzigartige Tierwelt des Neusiedlersees erhalten Sie am Schilf-Beobachtungssteg. Das Besondere an diesem Weg ist, dass Sie dank der Beleuchtung selbst nachts Ihre Walking-Runden auf der Badeinsel drehen können.

3. Der Naturweg

Der Naturweg ist mit 11,5 Kilometern der Längste Weg des gesamten Panoramaparks. Er führt sie hinauf über die höchsten Hügel der Weingärten, durch das Ortszentrum von Mürbisch bis in die Altstadt des romantischen Städchens Rust. Was diese Strecke so besonders macht ist, dass sie fast entlang des ganzen Weges einen atemberaubenden Blick auf den Neusiedlersee haben. Bei guter Sicht sehen Sie sogar die Windräder der slowakischen Hauptstadt Bratislava.