Kreativurlaub im Burgenland

Kreativ sein im Urlaub – Burgenland wartet auf Sie!

Im hektischen Alltag kommt die Kreativität oft zu kurz. Warum nützen Sie nicht Ihren Urlaub, um Ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen oder sich in künstlerischen Bereichen auszuprobieren.

Das Burgenland bietet vielfältige Angebote für jeden Geschmack – ob sie Ihr Talent zum Malen entdecken, ob Sie Ihrer Stimme freien Lauf lassen oder ob Sie sich als Kunsttischler ausprobieren. Sie werden sehen, in der entspannten Atmosphäre des Burgenlandes werden auch Ihre kreativen Geister wach. Nicht umsonst hat das Burgenland schon so viele Künstler angezogen und tut es nach wie vor. Mit dem Zug sind Sie im Nu im östlichsten Bundesland Österreichs!

Wachsen Sie über sich selber hinaus und fühlen Sie sich innerlich frei indem Sie sich zum Beispiel an einem wunderschönen Sommertag in ein einem blühenden Bauerngarten mit Gleichgesinnten zum Malen niederlassen.

Oder sie nützen die Kulisse eines alten Schlosses für Ihre Bühne und singen sich mit anderen im Chor im wahrsten Sinne des Wortes die Seele aus dem Leib.

Die zauberhafte Landschaft mit der unbegrenzten Weite, dem mediterranen Klima, den mystischen Auen, Wäldern und Weinfluren inspiriert Künstler und jene die es noch werden wollen, ihre Kreativität auszuleben.

Die Burgenländer haben für ihre Gäste ein vielfältiges Programm zusammengestellt und ich bin mir sicher, dass für jeden etwas dabei ist.

Haben Sie sich schon einmal als Maler probiert? Haben Sie sich schon einmal als Kunsttischler versucht? Haben sich schon einmal selbst Keramik hergestellt? Haben Sie schon einmal an einem Rockseminar teilgenommen? Haben Sie schon einmal eine Fotowanderung gemacht? Haben Sie sich schon mal dem Handwerk des Korbflechtens gewidmet? Haben Sie schon mal ihre Stimme mit einem Profi trainiert? Haben Sie schon einmal ein Weinseminar besucht?

NEIN??? Dann wird es Zeit, ins Burgenland zu kommen, Neues auszuprobieren und vielleicht eine neue Leidenschaft zu entdecken. Denn Kreativität steckt in jedem von uns – wir müssen sie nur rauslassen!

Leave a Comment